bj-2015

Vier Jubilare bei Metoba

Oberflächenbeschichtung ist das Metier der Lüdenscheider Firma Metoba – da kommt es nicht von ungefähr, dass gleich vier Galvaniseure in diesem Jahr ihr 25-jähriges Firmenjubiläum in dem Familienunternehmen feierten. „Eine familienfreundliche und mitarbeiterorientierte Personalpolitik hat bei Metoba Tradition. Ein gutes Betriebsklima und lange Firmenzugehörigkeiten sind der Lohn.“, freuen sich die beiden Geschäftsführer Thorsten Hering und Dr. Sven Hering mit den Jubilaren, die Gratulationen und Präsente bereits an ihrem jeweiligen Jubiläumstag erhielten.

Nunmehr hatten Thorsten Hering (links) und Dr. Sven Hering (rechts) Konstantinos Pulios, Sandra Hein,  Oliver Theis und Peter Berend (v.l.) zu einem gemeinsamen Essen in das Restaurant Kosmos in der Humboldt-Villa eingeladen. Neben leckerem Essen wurde so manche Anekdote aus 25 Jahren Metoba „aufgetischt“. Drei der Jubilare haben bereits ihre Ausbildung zum Galvaniseur bei Metoba gemacht und sind seitdem dort beschäftigt: Konstantinos Pulios leitet heute als Galvaniseurmeister das Labor und die Galvaniseurausbildung, Oliver Theis ist Abteilungsleiter in der Produktion und Sandra Hein ist seit zwei Jahrzehnten die gute Seele in der Arbeitsvorbereitung und im Versand. Peter Berend kam nach dem Fall der Mauer nach Lüdenscheid und ist seitdem als Galvaniseur bei Metoba angestellt.