big_environment

Umwelt

Die Forderung nach einer nachhaltigen Wirtschaftsweise ist schon lange kein einfaches Schlagwort mehr. Von allen Seiten werden Forderungen nach umweltgerechtem Wirtschaften an die Unternehmen herangetragen.

Um unserer Verantwortung für die Umwelt Rechnung zu tragen, haben wir uns daher bereits im Jahre 1995 – als eines der ersten Unternehmen in der Branche – zur Einführung eines Umweltmanagementsystems entschlossen.

Im Rahmen der Beteiligung an dem Pilotprojekt „Umweltmanagement in Unternehmen der Galvano- und Oberflächentechnik − Branchenkonzept für die erfolgreiche Umsetzung der EG-Öko-Audit-Verordnung“, welches vom Land NRW gefördert wurde, haben wir ein Umweltmanagementsystem aufgebaut, welches im Mai 1999 erstmalig durch einen unabhängigen Umweltgutachter validiert wurde.

Als Umweltgutachter / -organisation wurde beauftragt: Dr.-Ing. N. Hiller (Zulassungs-Nr. D-V-0021), Intechnica Cert GmbH (Zulassungs-Nr. D-V-0279), Ostendstraße 181, 90482 Nürnberg

Für Jeden, der sich für das Thema Umweltschutz bei der Metoba GmbH interessiert oder in dieser Angelegenheit mit uns Kontakt aufnehmen möchte, ist unser Managementvertreter Umwelt, Herr Thorsten Hering (02351/875-39), Ihr Ansprechpartner.