Trommelveredlung

Lose geschüttete Stanz- und Drehteile werden bei diesem Verfahren in rotierenden Trommeln galvanisiert. Fast alle Anlagen wurden von uns selbst entwickelt und erstellt. Das ermöglicht die Umsetzung aktuellsten Know-hows und schnelles, flexibles Reagieren auf die Anforderungen unserer Kunden.

Eine Versuchsanlage erweitert die für unsere Kunden wichtige Flexibilität nochmals:

  • Selbst Kleinst- oder Vorserien (Nullserien) können wirtschaftlich bearbeitet werden.
  • Auch besondere und neuartige Verfahren der Oberflächenbearbeitung können wir in Zusammenarbeit mit Ihnen unter realistischen Produktionsbedingungen austesten.